gemischt

Misterhult & Agitation, der erste Advent 2009

Snabblunch i Klintemåla

Quick Lunch in Klintemåla

Ich finde es schwer, bessere Beschäftigung in und um die erste Advent denken, als etwa in einem schönen Schären paddeln. War etwa die gleiche Version wie in den Vorjahren; einige Nächte Zelt und So ein Tag all inclusive in Sorge.
I & Pia startete in Klintemåla am Donnerstag, kurz nach dem Mittagessen. In der Sonne und dem Wind im Rücken Norden gepaddelt. Sah sehr Adler auf dem Weg. Die Außenseite der Sorge war, die kleinen Wellen und Pia sah eine Dichtung zwischen Angst und St Berkskär. Berkskär ist wirklich ein schönes Insel, aber wir waren nur einmal vor . Es gibt Vogelschutz zwischen 01.04 und 10.07. Wir fanden einen guten Platz, nicht weit nach Osten, wie wir gewünscht ohne Biss in.

Soligt och medvind, supergött

Sonnig und in Windrichtung, supergott

Framme vid St Berkskär

Ankunft in St Berkskär

Das Zelt ging schnell und wir nahmen ein Nickerchen in unserer gemütlichen Säcke für eine Weile, wenn es dunkel wurde, erwachte ein paar Stunden später nach etwas zu essen. Nieselt ein wenig, so war es ein bisschen tarpuppspänningsövning und Kanon wurde.
IMG_0148

Lite mat måste man ha

Einige Lebensmittel müssen

Tältmys på Stora Berkskär

Tältmys auf Big Berkskär

Schlief spät süß ziemlich früh nach ein wenig Spiel mit der Kamera in der Dunkelheit.

Morgonljus och lite horisontvy

Morgenlicht und ein wenig horisontvy

Wachte morgens FinFin und nahm einen gemütlichen Spaziergang rund um die Insel, sehr viel Torf, die Sie nicht wollen, mit Füßen zu treten und nicht verrutschen. Gefunden eine saftige Ladung mit Pfifferlingen, sondern durfte bleiben.

Gott om mossbeklädda hällar

Viel Moos-Felsen

Vi hittade en del trattkantareller på ön

Wir fanden einige Pfifferlinge auf der Insel

Snirklade oss fram genom kanonfin skärgård och spanade på havsörnar åt både höger och vänster

Verziert uns durch super nett Archipels und betrachtete die Seeadler an beiden rechts und links

Solen kikade fram då och då och då

Sonne tauchte und dann und dann

Wir entschieden uns, mit Hit Christian C , H Magnus und Kenneth S über Älö / L Bergö so schleppten wir uns in diese Richtung in einem kleinen schwachen Gegenwind. Verabschiedete das Gebiet nördlich von St. Bergö und es gibt wirklich schön, muss sicher sein, ein Misterhult Kanusport außerhalb Birds Saison einfach zu nehmen.

Testade dasset på Stora Vippholmen

Getestet eingeweiht der Große Vippholmen

Och träffade på Christian, Magnus och Kenneth

Und Christian Magnus und Kenneth getroffen

Es gab wenig Bergö für Nachtlager, einem feinen Ort und Raum für zusätzliche Zelt für Ende kommenden Paddler. War ein schöner Abend mit viel Essen und heulte. Pia bekam das Essen, es war ein Sandwich mit Käse und Honig chevre für Vorspeisen, Valösoppa zum Hauptgang und dann Schokolade Schlamm-Kuchen mit Sahne zum Nachtisch. Und als wir dort waren, so tokmätta Kenneth zog Pfannkuchenteig und begann zu backen und flambierte Pfannkuchen in Punsch ... Sehr, sehr gut. Vorwärts Schlafengehen erschien Jesper und Charlotte von Malmoe bis so mussten wir uns eine Weile wach halten. Sie scheinen zudem nicht mit einem Blog? Seltsam ... Aber jesperochcharlotte.wordpress.com scheint frei zu sein, so hoffen wir natürlich immer besser ...

Lite mat måste man ju ha

Einige Lebensmittel müssen es bedeuten

Kenneth konjaksflamberar pannkakor

Kenneth punchflamberar Pfannkuchen

Lite månsken

Ein wenig Mondlicht

iPhonespaning, var är? och hur ska vädret bli?

iphone Überwachung, ist wo? und wie wird das Wetter sein?

Lördagsmorgon på Lilla Bergö

Samstagmorgen am Little Bergö

Norr om Älö

Nördlich von Älö

Wachte zu einem anderen schönen Morgen. Nahm es einfach und zukunfts elf begannen wir an Bord des Kajaks. Eine Bande von würde zu uns kommen, aber sie paddelten einige wenig verloren. Nördlich von Älösund wir uns trafen, aber auf sie und zog uns in Richtung Angst. Rückenwind in diesem Jahr war eindeutig gut, im letzten Jahr hatten wir die kleinen Gegenwind ... nach dieser Windrichtung Paddeln Kaum waren wir so würdig von Lebensmitteln. Aber er ignoriert Elisabeth und Owe in und wir begannen mit Glühwein und Lebkuchen und dann zum Mittagessen Fischsuppe, die genauso gut, wie es in der Regel nicht geschmeckt zu gehen. Spätes Mittagessen Dessert und so kostenlose Aktivitäten für ein paar Stunden vor einer Sauna und mehr Essen erwartet.

Fisksoppa till lunch - supergott

Fischsuppe zum Mittagessen - super gut

Lunchefterrättsbakelse

Mittagessen, Dessert, Gebäck. Weiche Lebkuchen mit Sahne und Preiselbeeren

Öpromenad - i år fick vi med hela gänget runt både Örö och Lillö! det tar sig!

Öpromenad - in diesem Jahr haben wir die ganze Bande um beide Angst und Lillo! Es braucht!

Wurde zu einem Spaziergang rund um Sorgen und Lillo, Lillo stecken zusammen mit Sorge, da eine gute viele Jahre. Rund Anliegen ist die finfin Fußweg, während es ein wenig erweitert Bereich um Lillo. Wirklich schön, ein bisschen auf dem Land mit berühren. Wieder zurück, ging ich in die Sauna für einen ersten schwimmen, um die Möglichkeit vor allen anderen Bad nehmen möchten, und erhitzt das Wasser ;-) Puh, es war alles gleich, so hautnah und holen Bier für den kleinen Geist Bast.

Bastun på bryggan, golvluckan syns inte på bild men är kanonfräck

Die Sauna auf der Brücke, ist die Bodenluke auf dem Bild nicht sichtbar, aber ist dreist Kanone

Hopptornet

Hoffnung Turm

Dopp i havet i slutet av november är klart underskattat

Bad im Meer am Ende November wird deutlich unterschätzt

War eine gute Zeit in der Sauna, bevor es Fütterung. Wie es sich die Wohnung Räucheraal Sandwich als Vorspeise, super gut bedient. Und für diejenigen von Ihnen nicht gegessen Flach geräuchertem Aal, es ist eine ganz andere Sache als normale geräuchertem Aal. Die Wohnung geraucht ist viel trockener, nicht so sehr mutig und haben viel mehr Geschmack, sehr empfehlenswert!

Ost ger starka ben ;-) eller var det bara stora magar?

Käse gibt starke Knochen ;-) oder war es nur große Bäuche?

Hauptgericht war das Reh mit Wurzelgemüse ugnsjoxade und wie immer sehr gute Sauce. Und als wir dachten, es war voll in den Magen kam in die Käseplatte. Ein wenig Kaffee und Kuchen auf, so waren wir sehr zufrieden : D

Nattljus på Örö

Nachtlicht auf Bedenken

Während der andere aus einer Domino-Meisterschaft gemacht, nahm ich einen Spaziergang zum Westseite der Insel für ein wenig Ruhe und fotonörderi Abend vor dem Schlafen genannt.
Wenn es aufgehellt Pia schob mich aus dem Bett und wir spazieren gingen, schaute auf den Horizont und Sonnenaufgang auf der Ostseite und Lillo nahm eine Runde um die Sorge, bevor wir uns benched zum Frühstück. Nach dem Frühstück bekommen wir meist etwas Arbeit, aber die neue Kleinschlepper hatte offenbar bereits feste Job ... Wir fühlten uns eindeutig überflüssig ;-)

Blå morgon österut på Lillös ostsida

Blauer Morgen Osten auf Lillo Ostseite

Morgon under hopptornet

Morgen in der Sprungturm

Förmiddag strax öster om Örö

Ich bin gerade östlich des Oro

Elisabeth tar gruppbild, Owe övervakar

Elisabeth nimmt Gruppenfoto, Owe Monitore

Ich war ein wenig hungrig Paddel so nahm ich einen Shorty in der Nachbarschaft, bevor es Zeit war zu gehen auf. Wurde in mäandernden zwischen smågyttret Schweine Cut und Strupö, bevor wir in Strupö Dorf für Erfrischungen / Mittagessen gelandet und dann weiter in Richtung Klintemåla für die weitere Reise nach Süden. Ich zog jedoch mehr im Westen für ein paar Tage in der dunkelsten Småland.

Grått och småduggigt, men jätteskönt

Grau und småduggigt, aber wirklich schön

Strupö är oxå finfint

Strupö ist auch mit finfint

IMG_0390

Bilder von früheren adventspaddlingar kann hier angesehen werden: 2002 , 2003 , 2004 , 2005 , 2006 , 2007 und 2008 .

5 Responses to Misterhult & Unruhe, dem ersten Advent 2009

  1. # Gunilla 5. Dezember 2009 um 20:59 Uhr #

    Aber hey, oder!
    Herr Sjöstedt'll vermutlich, Check es hier mit einem kleinen Torfmoos. ...
    Grüße.
    Moss (Mäuse) -nörden

  2. # Erik Sjöstedt 5. Dezember 2009 um 22:14 Uhr #

    Es tut uns leid, aber weiß Jox auf dem Boden ist nicht Schnee sollte wahrscheinlich nur Sphagnum? ;-) aber nach einiger sms-Beratung "erraten" Ich einschließlich Rentiere und fönsterlav ...

  3. # Karl 28. August 2011 um 7:25 #

    das letzte Bild hier war wohl das Beste, was ich seit langer Zeit gesehen habe!

    Wollen es in HQ teilen?

  4. # Erik Sjöstedt 29. August 2011 um 7:15 #

    Tauchte einige schnelle Bild Unordnung (besser mit dem Archiv gewesen sein). Aber kann das Original nicht finden, kann sein, dass ich warf es. Aber wieder zu überprüfen und es öffnet sich so etwas kann ich mich zu hören.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Selbstporträts sind Spaß | Kajak-Freaks - 4. Dezember 2009

    [...] Misterhult & Agitation, der erste Advent 2009 [...]

Kommentar

Präsentiert von Wordpress . Entworfen von Woo Themes